Osterferien 2020

Osterferienprogramm 2020

Wir freuen uns, den Kindern auch in den Osterferien wieder ein sportliches und – rund um Pony und Pferd – lehrreiches Angebot machen zu können. Es wird täglich geritten. Die Kinder durchlaufen zusätzlich verschiedene Stationen, wie sie z.B. beim Absolvieren des „Pferdeführerschein Umgang“ gefordert werden. So werden sie ohne Prüfungsstress auf diesen Lehrgang (z.B. in den Sommerferien) vorbereitet. Altersmäßig angepasst, findet am Freitag eine Test - Prüfung an diesen Stationen statt und endet mit der Aushändigung des PONY-FÜHRERSCHEIN Modul Basis und Modul Führen, der von unserem Verein ausgestellt wird. (Lizenznehmer)

Der Pferdführerschein Umgang ist ein neues offizielles Abzeichen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, der den Basispass ablöst. Näheres hierzu unter. www.pferd-aktuell.de/ausbildung/fuehrerscheine-im-pferdesport.

Auf Wunsch kann das Reitabzeichen 10 (Steckenpferd) absolviert werden. Bitte bei der Anmeldung angeben. Für diese Urkunde und Prüfung entstehen zusätzliche Kosten von 25 €. Kosten der Ferienaktion inkl. Reiteinheit, Theorie und Praxis bei 4 Tagen mit Abschluss zur Übergabe der Urkunden: 150 €; Einzeltage kurzfristig auf Anfrage unter 0160-8455136 (Mitglieder der Pferdesportfreunde Dorffeld e.V.Alverskirchen: 140€).

Die Kinder sollten mit einem individuellen Imbiss und Getränk ausgestattet sein für eine gemeinsame Pause. Kleidung der Witterung angepasst; festes Schuhwerk, gut sitzende Hose, angepasster (Fahrrad-) Helm, Handschuhe.

Wir bitten den Betrag am ersten Tag mitzubringen oder mindestens eine Woche zuvor auf das Konto des Vereins zu überweisen.

Kontoverbindung Pferdesportfreunde Dorffeld e.V.Alverskirchen,Volksbank DE084016 0050 8610 902200, Verwendungszweck Osterferien 2020, Name des Kindes

Schriftliche Anmeldungen sind verbindlich unter Email: fitdurchreiten@web.de vorzunehmen. Ebenso weitere Anfragen zur Ferienaktion, auch unter 0160-8455136 (SMS, WhatsApp). Eine Bestätigung erfolgt. Bei kurzfristiger Anmeldung bitte freien Platz erfragen.

Das Team unter Leitung von MT Steimeier-Beese